Partner

Vernetzung und Synergie sind uns besonders wichtig.

Seit Sommer 2012 sind wir feinheimisch und verpflichten uns damit, über 60 % unserer Erzeugnisse aus Schleswig-Holstein zu beziehen. www. feinheimisch.de

Im Juni 2013 haben wir die Vereinigung Norddeutscher Direktvermarkter Landesgruppe Schleswig-Holstein mitgegründet, kurz: die NORDBAUERN Schleswig-Holstein. Ein Zusammenschluss von Produtions-, Verarbeitungs- und Gartenbaubetrieben. Neben der Zusammenarbeit und der Verbesserung der Sortimente in den Hoflläden werden wir gemeinsam daran arbeiten, die Direktvermarktung unserer Produkte zu verbessern, damit Sie unsere Produkte vor Ort erhalten können. www. nordbauern.de

Seit 2014 haben wir jedes Jahr an den FEINHEIMISCHEN Außerschulischen Projekttage der Grundschule in Schönberg mitgewirkt. Die Schüler einer 4. Klasse dürfen bei hunkelstide in die Küche und selbst Trockenfrüchte herstellen. Die Kinder produzieren Apfelringe, getrocknete Erdbeeren, Frupsis (Banane und Erdbeere geschichtet), Bananenschokolade (getrocknetes Fruchtpüree aus Banane plus Kakao) und Apfel-Spaghetti-Tee (getrocknete Apfelschalen). Alle Kinder sind mit Feuereifer dabei. Alle Früchte sind aus regionalen Überschüssen oder Fehleinkäufen unserer Lieferanten - Bananen mit braunen Flecken, nicht verkaufte Erdbeeren und mürbe gewordene Äpfel. Die Kinder entwickeln spielerisch ein Gespür dafür, welche Früchte noch verwertbar sind und sind oft überrascht, wieviel wir noch verwenden konnen. Und natürlich dürfen die Kinder, ihre Produkte auch  genüßlich verspeisen.

Unsere Frischware beziehen wir von  Urte Karnick und Björn Svensson, Bioland Hofgemeinschaft, Dannau, von Doris Schuster, Obstquelle in Schentinental/OT Raisdorf, von Helene - Soulfood-Suppenküche, Kiel, von Die kleine Markthalle, Heikendorf und von Köhn&Brötzmann, Obst- und Gemüsegroßhandel, Kiel, sowie aus eigenem Anbau und aus naturbelassenen heimischen Gärten in der Region.